Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Bist du auf der Suche nach einem neuen Balance Board für professionelle Tricks und Drehungen?

Wie wäre es mit dem Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut?

Besonders für Leute mit etwas Erfahrung mit dem Balance Boarden ist das genau richtig.

Hier erwartet dich ein wendiges, sehr leichtes und etwas schmaleres Board ohne Stopper.

Das Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut bietet einen hohen Spaßfaktor und lässt sich sehr vielseitig einsetzen.

Zum Board bekommst du auch eine passende Korkrolle mit dazu, sodass du mit dem Training direkt beginnen kannst. 

Wir haben uns das sehr natürlich aussehende und optisch einem Wakeboard nachempfundene Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut näher angeschaut und die Ergebnisse hier für dich zusammengefasst.

Schickes Balance Board mit natürlichem Design
Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut
9.4/10Our Score

Das Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut bietet ein schickes, natürliches Design und ist Made in Germany. Es kommt ohne Stopper und ist durch die geringe Breite ideal für Tricks geeignet. Das Board überzeugt mit guter Qualität, Handling und Design und bietet damit ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Daten

Nachhaltigkeithochwertige Materialien, Produktion in Deutschland
Größe75 cm x 28,5 cm
Gewicht1,44 Kilogramm
Form (Krümmung)Gerade
StopperX
Training mit Schuhen
Training mit Socken
Training barfuß
ZubehörRolle
Rolle-Maße10,5 cm x 33 cm
Rolle-MaterialKork

Design

Das Design des Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut überzeugt mit einem natürlichen Holzlook und ähnelt in seiner Form einem Wakeboard.

Oben und unten ist das Board jeweils gerade abgeschnitten, in der Mitte fällt es etwas breiter aus. Die Ecken sind bei diesem Modell schön weich abgerundet, sodass es sehr stilvoll und elegant wirkt.

Die natürliche Holzmaserung macht das Design bei diesem Balance Board aus und wird nur durch das Logo unterbrochen.

Der schwarze Schriftzug des Herstellers „Jucker Hawaii“ ist hier mittig des Boards in großen Druckbuchstaben ins Holz eingebrannt und so kaum zu übersehen.

Auch die beigefügte Korkrolle ist einfach, aber sehr natürlich im Design. Das Logo von Jucker Hawaii ist hier jeweils an beiden Seiten in schwarzer Farbe aufgedruckt.

Material und Verarbeitung

Das Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut besteht aus insgesamt 11 Schichten mit finnischem Birkenholz, hinzu kommt eine zusätzliche Schicht aus Echtholz-Nussbaumfurnier.

Produziert wird es in einer kleinen Schreinerei in Deutschland, alle verwendeten Materialien stammen dabei aus Europa. So sind die Transportwege kurz, was unter anderem auch der Umwelt zugutekommt.

Dank der liebevollen Handarbeit ist das Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut besonders  hochwertig verarbeitet.

Die zahlreichen Holzschichten machen das Board extrem robust und langlebig, sodass du damit sicher sehr viele Jahre trainieren kannst. Auch die Traglast fällt durch die stabile Verarbeitung besonders hoch aus. 

Die Oberfläche wurde bei diesem Modell mit einem speziellen Grip-Lack versehen, der sie weniger rutschig macht und dir beim Training mehr Halt gibt.

Schickes Balance Board mit natürlichem Design
Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut
9.4/10Our Score

Das Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut bietet ein schickes, natürliches Design und ist Made in Germany. Es kommt ohne Stopper und ist durch die geringe Breite ideal für Tricks geeignet. Das Board überzeugt mit guter Qualität, Handling und Design und bietet damit ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bauweise

Das Board ist 28,5 cm breit und 75 cm lang und damit etwas schmaler als ein Standard Balance Board. 

Das Gewicht fällt mit nur 1,44 kg relativ gering aus, wodurch es sich extrem wendig und agil auf der Rolle verhält. 

Ob drehen oder flippen – das geht mit dem Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut sehr leicht und mit einem guten Auftrieb über der Rolle. Mit dem Board kannst du also klassische Balance-Übungen machen, aber auch viele Tricks und Übungen probieren.

Es gibt bei diesem Modell keine Stopper, was dir aber auch völlige Freiheit bei der Ausübung von Tricks und ein sehr individuelles Training mit hohem Funfaktor ermöglicht.

Da es vollständig von der Rolle rutschen kann, solltest du zu Beginn etwas vorsichtiger sein und eine Bodenschutzmatte unterlegen.

Ob mit Schuhen, Socken oder komplett barfuß – auf diesem Board hast du immer einen guten Halt. Wir empfehlen dir das Barfußtraining, du kannst aber auch mit rutschfesten Turnschuhen oder Socken gut darauf trainieren.

Die Muskulatur von Beinen, Rücken sowie Bauch werden dabei gleichermaßen gut trainiert.

Trotz seines Leichtgewichts bietet das Board eine sehr gute Tragkraft von maximal 140 kg. Das liegt vor allem an den 11 verleimten Holzschichten, die dem Board seine hohe Stabilität geben.

Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut Zubehör

Zum Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut gibt es eine passende Trainingsrolle aus Kork mit dazu. Sie besteht aus leichtem Kork mit sehr guten Rolleigenschaften, das dem Board einen guten Halt beim Training bietet.

Korkrolle Trick Wave

Die Trick Wave Rolle ist eine Standardrolle und 33 cm lang bei einem Durchmesser von 10,5 cm. Diese Rolle empfehlen wir dir für den Einstieg auf dem Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut.

Homerider Korkmatte

Die passende Homerider Korkmatte von Jucker Hawaii gibt es zwar nicht im Set dazu, kann aber optional bestellt werden.

Die Matte schützt empfindliche Böden vor Beschädigungen und macht das Training zudem leiser und sicherer. Im Falle eines Sturzes fällst du weicher. 

Die Matte von Jucker ist mit einer Länge von 183 cm und einer Breite von 61 cm ausreichend groß für ein vielseitiges Training.

Das Material besteht aus Kork und auf der Unterseite ist die Matte mit einer Gummibeschichtung versehen, dank der sie auch auf glatten Böden nicht wegrutschen kann. Du kannst sie auch als Yoga- oder Trainingsmatte für Fitnessübungen nutzen.

Wir empfehlen
JUCKER HAWAII Balance Board Matte
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

FAQ

Welche Übungen kann man mit dem Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut machen?

Du kannst auf dem Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut viele typische Gleichgewichtsübungen machen, aber auch mit bestimmten Fitnessübungen deine Tiefenmuskulatur trainieren. Es eignet sich auch für professionelle Tricks.

Lohnt sich das Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut?

Wenn du ein optisch sehr natürliches und hochwertiges Board mit einer guten Stabilität und hohen Tragkraft suchst, liegst du hier richtig. Die zahlreichen Schichten machen es extrem stabil und auch die Korkrolle ist im Set bereits dabei.

Ist das Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut für Anfänger geeignet?

Das Board ist etwas schwieriger als ein typisches Einsteigermodell, da es ohne Stopper auskommt und etwas schmaler geschnitten ist. Wer aber schon mal auf einem Wakeboard oder Skateboard gestanden hat, kann es auch als Anfänger ausprobieren.

Was brauche ich für das Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut?

Neben dem Board brauchst du eigentlich nur eine Korkrolle, die aber hier im Set schon mit dabei ist. Hast du zu Hause sehr hochwertiges Parkett oder einen anderen empfindlichen Boden, kannst du zusätzlich noch die passende Korkmatte darunterlegen.

Fazit

Das Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut punktet mit seinem natürlichen Design und der stabilen Bauweise. Trotz der robusten Eigenschaften ist es vergleichsweise leicht und damit gut zu handhaben.

Du kannst das Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut sehr vielfältig verwenden, zum Beispiel zum Gleichgewichtstraining, für professionelle Tricks, zum Planking-Workout, aber auch als Ergänzung beim Yoga- oder Fitnesstraining.

Dabei ist es für ambitionierte Anfänger, aber vor allem für fortgeschrittene Nutzer gut geeignet, die auf dem Board mehr als nur ihre Balance trainieren wollen.

Das Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut liegt im Standardpreissegment und bietet damit für die hochwertige Verarbeitung aus echter Handarbeit ein mehr als faires Preis-Leistungs-Verhältnis.

Schickes Balance Board mit natürlichem Design
Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut
9.4/10Our Score

Das Jucker Hawaii Homerider Kanoa Nut bietet ein schickes, natürliches Design und ist Made in Germany. Es kommt ohne Stopper und ist durch die geringe Breite ideal für Tricks geeignet. Das Board überzeugt mit guter Qualität, Handling und Design und bietet damit ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Marlen ist begeisterte Stand Up Paddlerin und im Sommer auf vielen Gewässern rund um Berlin unterwegs. Um ihre Fitness auch in der kalten Jahreszeit zu trainieren, hat sie Balance Boards neu für sich entdeckt. Bei BalanceWaves ist sie als Autorin tätig.