Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Das Glory Boards Balance Board bringt das Feeling von Strand und Meer direkt in die eigenen vier Wände.

Die Form, die an ein Surfbrett erinnert in Kombination mit der dunkelbraunen Lackierung, bringt dir Naturfeeling fast nach Hause.

Das Shap ist übrigens nicht verwunderlich, da Glory Boards aus dem SUP Bereich kommt.

Doch nicht nur das Design, sondern auch die Möglichkeiten, mit dem Multitrainings- und Trickboard anspruchsvolle Tricks zu üben, zeichnen das Board aus dem österreichischen Seekirchen aus.

Hingucker Balance Board in Rocker Shape
Glory Boards Balance Board
9.4/10Our Score

Mit dem Balance Board von Glory Boards bekommst du ein gutes Balance Board mit Rocker Shape im mittleren Preissegment. Durch seine Form ist es ideal für Tricks, aber auch einfache Übungen. Bei drei verschiedenen Farben findet jeder das Board nach seinem Geschmack.

Daten

NachhaltigkeitDas Board besteht aus Birkenholz und wird komplett in Österreich gefertigt
Größe78cm x 30cm
Gewicht1,75 kg
Form (Krümmung)Gebogen (Rocker Shape)
StopperX
Training mit Schuhe
Training mit SockenX
Training barfuß
ZubehörRolle
Rolle-Maße40cm x 10cm
Rolle-MaterialKork

Design

Mit dem Glory Boards Balance Boards erwirbst du einen echten Hingucker. Die klassische Form eines Surfboards mit der spitzen Nase und dem runden Tail erinnert dich bestimmt an deinen letzten Surftrip am Meer.

Das Balance Board ist in drei verschiedenen Designvarianten erhältlich. Mit der blau lackierten Variante Glory Boards Balance Boards „blue“ kommt das Feeling des Meeres in die eigenen vier Wände.

In der Mitte ist das Board der Länge nach unterteilt, was dem Board eine besonders hochwertige Note verleiht. Sehr edel kommt das Glory Boards Balance Boards „nature“ daher. Seine Oberfläche in Holzoptik besteht aus einem hochwertigen Nussfurnier.

Das Glory Boards Balance Boards „style“ ist mit einem hochwertigen Druckfurnier mit einem frischen Farbverlauf versehen. Der Verlauf von Türkis hinein ins Sandgelbe erinnert an Sonne, Meer und Wellen und ist ebenfalls ein Hingucker.

Für den Wiedererkennungswert hat Glory Boards sein Logo in Form eines prägnanten „G“ in Schwarz direkt auf dem Board angebracht.

Auf der Rolle ist das typische „G“ ebenfalls in Schwarz an der Seite zu sehen. So erkennt man erkennt sofort, dass beides untrennbar zusammengehört.

Material und Verarbeitung

Für das Board kommt ausschließlich hochwertiges Birkenfurnier zum Einsatz. Für Stabilität und Flexibilität werden für jedes Board zehn Lagen des Holzes stabil verleimt.

Das führt dazu, dass das Glory Boards Balance Boards sehr stabil und robust ist. Mit einem Gewicht von 1,75 Kilogramm ist das Board zudem nicht schwer.

Damit ist es leicht genug, um es auch mitzunehmen und hin und wieder im Freien zu trainieren. Geschützt wird das Holz zusätzlich durch einen Lack.

Dieser ist sowohl auf der Deckseite als auch auf der Unterseite des Boards angebracht und bietet einen Rundumschutz gegen Kratzer und Wasserflecken. 

Hingucker Balance Board in Rocker Shape
Glory Boards Balance Board
9.4/10Our Score

Mit dem Balance Board von Glory Boards bekommst du ein gutes Balance Board mit Rocker Shape im mittleren Preissegment. Durch seine Form ist es ideal für Tricks, aber auch einfache Übungen. Bei drei verschiedenen Farben findet jeder das Board nach seinem Geschmack.

Bauweise

Die Bauweise des Glory Board Balance Boards orientiert sich eindeutig an einem Surfbrett. Die spitze Nase und der abgerundete Tail sehen aus wie bei einem echten Surfboard.

Zudem ist das Board gebogen und verfügt über einen durchgezogen Rocker Shape. Diese Rockerlinie sorgt für eine gleichmäßige Biegung des ganzen Boards, was dir vor allem bei anspruchsvollen Tricks zugutekommt.

Auf einen Stopper verzichten die Hersteller und ermöglichen damit komplette Flexibilität. Die Tragkraft des Boards gibt der Hersteller mit maximal 120 kg an.

Durch die Beschichtung mit Lack ist das Board zwar sehr widerstandsfähig und langlebig, es fehlt aber der Grip. Glory Boards gibt zwar an, dass auf dem Board auch mit Socken trainiert werden kann, mehr Grip hast du aber definitiv, wenn du barfuß oder mit Schuhen auf dem Board stehst.

Mit einer Abmessung von 78 cm x 30 cm gehört das Glory Boards Balance Boards eher zu den kleineren und schmalen Boards. Vor allem die Breite ist mit 30 Zentimetern vergleichsweise schmal.

Aufgrund der Bauweise ist das Board eher dem Fortgeschrittenenbereich zuzuordnen.

Glory Boards Zubehör

Das Glory Boards Balance Boards wird im Set mit einer passenden Rolle aus 100% Kork geliefert. Das Material der Rolle ist auf das Board abgestimmt, um besten Grip bei allen Tricks zu bieten.

Mit einem Durchmesser von 10 cm ist die Rolle normal groß. Eine Matte ist im Lieferumfang nicht enthalten, sollte aber zusätzlich angeschafft werden.

Glory Boards bietet passenderweise eine rutschfeste und umweltfreundliche Korkmatte für den perfekten Grip an. Die Matte ist nicht im Lieferumfang enthalten, aber optional erhältlich ist.

FAQ

Welche Übungen kann man mit dem Test Glory Boards Balance Board machen?

Das Glory Boards Balance Boards hat keinen Stopper und ist daher vor allem für Menschen geeignet, die gerne Tricks mit ihrem Board machen. Der Hersteller bezeichnet sein Board selbst als Multitrainings- und Trickboard. Bei den Tricks sind also keine Grenzen gesetzt. Schnelle Turns, Kickflipps aber auch andere Tricks sind mit dem Board ganz einfach möglich und können bis zur letzten Sekunde ausgekostet werden.

Lohnt sich das Glory Boards Balance Board?

Für ambitionierte Sportler, die mit ihrem Balance Board auch gerne Tricks üben, lohnt sich das Board in jedem Fall. Das Design ist ein echter Hingucker, erinnert an den letzten Urlaub am Meer und auch preislich ist das Board interessant, da es im mittleren Preissegment liegt.

Ist das Glory Boards Balance Board für Anfänger geeignet?

Aufgrund seiner eher schmalen Bauweise und dem fehlenden Stopper ist das Board vor allem eine Empfehlung für fortgeschrittene Boardsportler. Doch auch ambitionierte Anfänger können mit dem Glory Boards Balance Board üben und sich schnell weiterentwickeln. Es empfiehlt sich aber die ersten Versuche mit einer Stützhilfe, wie einer Stuhllehne oder einer Mauer zu unterstützen.

Was brauche ich für das Glory Boards Balance Board?

Das Glory Boards Balance Board wird mit einer passenden Rolle aus Kork geliefert. Die Materialien sind für maximalen Grip perfekt aufeinander abgestimmt. Zusätzlich ist es sinnvoll, wenn du dir eine Matte zulegst. Diese mindert die Geräuschbelastung für die Nachbarn oder Mitbewohner und federt auch eventuelle Stürze ab. Der Hersteller bietet eine passende Matte aus Kork an.

Fazit

Das durchdachte Balance Board liegt im mittleren Preissegment. Es ist für fortgeschrittene Stand-Up-Paddler, Skater und Freizeitsportler gleichermaßen geeignet, um die Koordination und das Gleichgewicht zu trainieren und Tricks zu üben. Ganz nebenbei wird die Tiefenmuskulatur gestärkt. Durch die drei verschiedenen Designvarianten findet bestimmt jeder sein Lieblingsboard.

Hingucker Balance Board in Rocker Shape
Glory Boards Balance Board
9.4/10Our Score

Mit dem Balance Board von Glory Boards bekommst du ein gutes Balance Board mit Rocker Shape im mittleren Preissegment. Durch seine Form ist es ideal für Tricks, aber auch einfache Übungen. Bei drei verschiedenen Farben findet jeder das Board nach seinem Geschmack.

Als diplomierte Ernährungswissenschaftlerin, Yogalehrerin und Bergsteigerin weiß Michaela, wie wichtig Balance für die eigene Gesundheit ist. Für sie ist das Training und die Yogapraxis mit dem Balance Board eine ideale Abwechslung und ein gesunder Ausgleich zu ihrer Schreibtischtätigkeit als freie Autorin.