Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Du wohnst in der Schweiz und bist auf der Suche nach einem Balance Board von Bredder?

Du kannst dir aus dem deutschen Shop jederzeit eines bestellen oder in der Schweiz einen Händler finden. Mehr dazu erfährst du in folgendem Beitrag.

Kann man Bredder Balance Boards in der Schweiz kaufen?

In der Schweiz kannst du jederzeit ein Board der Marke Bredder über deren Online-Shop bestellen. Die Lieferung erfolgt mit DHL und ist kostenlos.

Da der Shop nicht in der Schweiz ansässig ist, kommen allerdings noch Zollgebühren und Importsteuern dazu, sodass du letztendlich deutlich mehr bezahlen musst.

3 alternative Anlaufstellen, um Bredder Balance Boards in die Schweiz zu importieren

Über diese drei Anlaufstellen kannst du Balance Boards in der Schweiz kaufen. Doch wie geht das genau?

MeinEinkauf.ch

Über die Seite MeinEinkauf.ch kannst du Balance Boards der Firma Bredder in die Schweiz importieren. Du musst dich lediglich auf der Seite registrieren und kannst dann von einem beliebigen Händler aus Deutschland deine Waren bestellen. Unter anderem ist auch das Sortiment von Bredder mit dabei.

Über MeinEinkauf.ch können alle Schweizer Unternehmen und Privatpersonen Waren aus Deutschland bestellen. Dafür wird eine Servicegebühr von aktuell 17,90 CHF aufgerufen. Zusätzlich wird für Bredder Balance Boards ein Aufschlag von 20 % verlangt. 

Du musst auch gar nicht allzu lange auf dein neues Balance Board warten, denn die Lieferung erfolgt in den meisten Fällen schon nach maximal drei Werktagen. Auch ein Rückversand ist gegen eine geringe Gebühr problemlos möglich.

VisitorStore.ch

Bei VisitorStore.ch kannst du dir ebenfalls ein Board von Bredder bestellen. Dieses Unternehmen vertreibt hauptsächlich Surfboards und Zubehör sowie Mode und Accessoires rund um den Wassersport. Auch ausgewählte Balance Boards gehören zum Angebot.

Der Store hat einen eigenen Laden mit Lager in Zürich, in dem unter anderem auch Boards der Marke Bredder vorrätig sind. Du kannst dort selbst vorbeischauen und dir ein Balance Board kaufen oder es online zu dir nach Hause bestellen.

Ab einem Warenwert von 70 CHF zahlst du hier keine Versandgebühren und selbstverständlich hast du ein 14-tägiges Rückgaberecht. Die Lieferung erfolgt sehr schnell, innerhalb weniger Tage.

Wiba-Sport.ch

Eine kleine Auswahl an Bredder Boards gibt es bei Wiba-Sport.ch. Dieser Shop vertreibt außerdem zahlreiche Turn- und Sportgeräte, die zum Fitnessport, aber auch zu Therapiezwecken zum Einsatz kommen.

Wo kann man ansonsten noch Balance Boards in der Schweiz kaufen?

Darüber hinaus findest du bei den folgenden Versandhändlern in der Schweiz Balance Boards:

  1. surfari.ch: Surfari ist der Anlaufpunkt für alle Schweizer Wellenreiter. Dort findest du neben Surfboards auch eine Auswahl an Balance Boards. Dazu gehören beispielsweise auch die coolen Costaboards.
  2. hillaundkiki.ch: Die beliebten Balance Boards von Daffy Boards mit ihrem starken Preis-Leistungs-Verhältnis kannst du über hillaundkiki in der Schweiz erwerben.
  3. Sport-Thieme: Eine große Auswahl an Sportbedarf findest du bei Sport-Thieme. Unter anderem werden dort auch Balance Boards vertrieben. Die Auswahl ist jedoch begrenzt.
  4. galaxus.ch: Galaxus vertreibt alle möglichen Waren von Haushaltswaren über Kleidung bis hin zu Balance Boards. Auch hier gibt es leider nur eine begrenzte Auswahl.

Marlen ist begeisterte Stand Up Paddlerin und im Sommer auf vielen Gewässern rund um Berlin unterwegs. Um ihre Fitness auch in der kalten Jahreszeit zu trainieren, hat sie Balance Boards neu für sich entdeckt. Bei BalanceWaves ist sie als Autorin tätig.