Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Die moderne Arbeitswelt hat viele Vorteile, aber auch einige Nachteile.

Dazu zählt das lange Sitzen im Büro, das auf Dauer zu Rücken- und Nackenschmerzen führen kann.

Abhilfe schaffen können hier Balance Kissen, die einfach und effektiv am Schreibtisch eingesetzt werden können.

In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du ein Balance Kissen für den Schreibtisch nutzen kannst, welche Vorteile es dir bietet und welche Übungen du damit ausführen kannst.

Balance Kissen am Schreibtisch: Geht das?

Ja, das geht!

Ein Balance Kissen für den Schreibtisch kann ganz einfach in den Arbeitsalltag integriert werden.

Du kannst es entweder auf deinem Bürostuhl platzieren oder im Sitzen nutzen, um deine Haltung zu verbessern und deine Muskulatur zu trainieren.

Das Balance Kissen im Sitzen ist besonders praktisch, da es wenig Platz einnimmt und leicht zu transportieren ist.

Welche Vorteile bringen Balance Kissen am Schreibtisch?

Ein Balance Kissen für Bürostuhl und Schreibtisch bringt mehrere Vorteile mit sich:

  1. Verbesserung der Haltung: Durch das Sitzen auf dem Balance Kissen werden deine Muskeln aktiviert und gestärkt, was zu einer besseren Haltung führt.
  2. Stärkung der Tiefenmuskulatur: Das Training mit dem Balance Kissen fördert die Tiefenmuskulatur, die für eine stabile Haltung verantwortlich ist.
  3. Reduzierung von Rücken- und Nackenschmerzen: Regelmäßiges Training mit dem Balance Kissen kann Rücken- und Nackenschmerzen vorbeugen oder lindern.
  4. Steigerung der Konzentration: Durch das leichte Training am Arbeitsplatz wird die Durchblutung gefördert, was wiederum die Konzentration steigern kann.

Welche Balance Kissen sind am Arbeitsplatz geeignet?

Wenn du ein Balance Kissen für den Schreibtisch verwenden möchtest, solltest du folgende Faktoren berücksichtigen:

  • Größe: Achte darauf, dass das Balance Kissen groß genug ist, um bequem auf deinem Bürostuhl zu sitzen. Es sollte auch nicht zu groß sein, um Platzprobleme zu vermeiden.
  • Härtegrad: Je nach Trainingslevel und persönlichem Komfort kannst du ein Balance Kissen mit höherem oder niedrigerem Härtegrad wählen.
  • Material: Balance Kissen sind in verschiedenen Materialien wie PVC, Gummi oder Latex erhältlich. Wähle ein Material, das für dich am angenehmsten ist.
  • Preis: Vergleiche verschiedene Balance Kissen, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.
  • Marken: Überprüfe die Marken und Kundenbewertungen, um sicherzustellen, dass du ein hochwertiges Balance Kissen kaufst, das lange hält und effektiv funktioniert.

3 Übungen, um mit dem Balance Kissen Rückenschmerzen vorzubeugen

Mit diesen drei Übungen kannst du dein Balance Kissen im Sitzen nutzen, um Rückenschmerzen vorzubeugen:

Übung 1: Auf einem Bein stehen

  • Stelle das Balance Kissen auf den Boden und stehe auf einem Bein darauf. Versuche, die Balance so lange wie möglich zu halten.
  • Du kannst dein Bein auch von vorne nach hinten bewegen oder die Augen schließen, um die Übung zu intensivieren.

Übung 2: Ausfallschritt

  • Platziere das Balance Kissen auf dem Boden und führe darauf Ausfallschritte aus.
  • Wechsle dabei regelmäßig das Bein und achte darauf, dass dein Oberkörper gerade bleibt.

Übung 3: Kniebeuge

  • Stelle das Balance Kissen auf den Boden und führe Kniebeugen darauf aus.
  • Achte darauf, dass der Rücken gestreckt bleibt und die Knie nicht über die Fußspitzen hinausragen.

Mehr Übungen:

FAQ

Sind Balance Kissen am Schreibtisch im Büro geeignet?

Ja, Balance Kissen sind am Schreibtisch im Büro sehr gut geeignet. Sie nehmen wenig Platz in Anspruch, sind leicht zu transportieren und können sowohl auf dem Bürostuhl als auch auf dem Boden verwendet werden. Durch regelmäßiges Training kannst du deine Haltung verbessern, deine Muskulatur stärken und Rücken- sowie Nackenschmerzen vorbeugen.

Was kann mit einem Balance Kissen am Schreibtisch trainiert werden?

Mit einem Balance Kissen für den Schreibtisch kannst du vor allem deine Tiefenmuskulatur, die für eine stabile Haltung verantwortlich ist, trainieren. Durch das Sitzen auf dem Kissen oder das Ausführen von Übungen im Stehen aktivierst du deine Rumpf-, Rücken- und Beinmuskulatur. Das Training mit dem Balance Kissen fördert zudem deine Balance und Koordination.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Balance Kissen am Schreibtisch eine einfache und effektive Möglichkeit ist, um deine Haltung und Muskulatur zu stärken und Rücken- sowie Nackenschmerzen vorzubeugen. Integriere regelmäßige Übungen in deinen Arbeitsalltag und profitiere von den Vorteilen, die dir das Balance Kissen bietet.

Max ist begeisterter Stand Up Paddler und betreibt den SUP Blog stand-up-paddling.org. Auf der Suche nach ähnlichen Sportarten für den Winter ist er auf Balance Boards gestoßen. Bei BalanceWaves ist er als Editor tätig.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments